Mein Leben und ich

Das Leben schlägt wieder hart zu.
Ein ganz wichtiger Mensch in meinem Leben hat sich das Leben genommen.
Ich kann es einfach nicht verstehen.
Wir sind echt in der kurzen Zeit durch dick und dünn gegangen.
Sind uns menschlich so nah gekommen.
Du warst so ein wunderbarer Mensch in meinem Leben, und schon wieder muss ich loslassen.
Was haben wir für Spaß in deinem Restaurant gehabt.
Du hast mir wieder die Liebe zu meinem Beruf geschenkt.
Wir haben viel mit Lebensmitteln experimentiert .
Hatten beide tolle Ideen, die dann unsere Speisekarte so wunderbar werden ließ.
Im Sommer haben wir draußen ein Bier zusammen getrunken, und gelacht über das Chaos in der Küche.
Einfach zusammen durchatmen, und dann wieder ran an die Arbeit. 
Wir haben auch viele tiefgründige Gespräche geführt.
Mir fehlt dein Rufen, wenn ich zur Arbeit gekommen bin.
Du hast jedes Mal die Arme ausgestreckt, und laut „NINCHEN“ gerufen!!!
Quer durch Dortmund sind wir gefahren, und haben zusammen gelebt & gelacht.
Warum,warum nur ?????????????
Ich glaube, ich weiß warum es schwer für Dich wurde, dein Leben weiter zu leben.
Aber ich hätte alles mit Dir durchgestanden, und wenn uns die Scheiße bis zum Hals gestanden hätte.
Mensch, warum habe ich nicht gemerkt, was in Dir vorging.
Ich bin nicht sauer auf Dich, Du fehlst mir aber so schrecklich, dass ich nicht loslassen kann.
Ich hoffe natürlich, dass Du deinen Frieden gefunden hast.
Verstehe nur, das es uns hier allen sehr schwerfällt, ohne Dich zu leben.
Weil Du so ein wunderbarer Mensch bist / warst.
Ich hätte so gerne deinen / unseren Traum weiter gelebt.
Hätte gerne das Restaurant mit deinen ganzen Ideen, und Charme weiter geführt.
Nur leider ist das Leben brutal, und lässt einen nicht mal kurz durchatmen.
Alles muss sofort weiter laufen, Geld regiert die Welt.
Es kommt ein neuer Wind in den Laden, mit ganz anderen Ideen.
Ich werde versuchen, mit einzusteigen, ob ich es kann so ganz ohne Dich weiß ich nicht.
Du fehlst mir schrecklich, deine Freundin......




Kommentare:

Ayumi hat gesagt…

Wie schrecklich :( *drücke dich ganz fest*

Juni hat gesagt…

Danke süße